Kickertisch kaufen | Der Tischkicker - Unser Aushängeschild

Seit mehr als hundert Jahren werden Fußballspiele nicht allein auf dem Rasen ausgetragen. Mit derselben Leidenschaft wird auch an Kickertischen in Wirtschaften oder zu Hause gekickt. Tischfußball gehört in Deutschland zu den beliebtesten Kneipenvergnügen und hat sich längst als ernsthafte Sportart etabliert. Ullrich Sport bietet Kickertische „made in Germany“ gleichermaßen für den ambitionierten Einsteiger wie für Gaststätten, in denen auf Profi-Niveau gespielt wird.

So sehr die einen das Spiel mit den an Stangen aufgereihten Kickertisch-Figuren lieben, so sehr wird es von anderen belächelt. Du als leidenschaftlicher Kickerspieler weißt, wieviel Geschick und Können dazugehören, ein Turnier zu gewinnen. Und Du weißt auch, wie entspannend eine Runde am Abend im Freundeskreis sein kann, bei der ihr schon einmal die Stangen rotieren lasst, was dem Profi nicht gestattet ist.

Die Geschichte des Kickertisches

Wer den ersten Tischkicker erfunden hat, ist umstritten. Sicher ist, dass der Franzose Lucien Rosengart, ein Mitarbeiter des Automobilherstellers Citroen, Ende des 19. Jahrhunderts einen Spieltisch baut, um seiner Fußballleidenschaft frönen zu können. 1901 wird in den USA ein erstes Patent angemeldet, jedoch ohne entsprechenden Nachhall. 20 Jahre später wird in England ein Patent auf einen Spieltisch genehmigt, 1934 baut der Berliner Fritz Möhring eine deutsche Variante. In den 50er Jahren werden die ersten offiziellen Turniere abgehalten und in den 70er Jahren boomt die Sportart in Deutschland regelrecht. Kurz zuvor, 1969, ist der Deutsche Tischfußballbund (DTFB) gegründet worden. Heute gibt es in Deutschland 13 Landesverbände mit mehr als 7000 Aktiven.

Tischkicker "Made in Germany"

Ullrich Sport hat sich 2004 dem Kickertisch „made in Germany“ verschrieben. Mit Unterstützung von Profispielern haben wir Tische entwickelt, die allen Bedürfnissen entgegenkommen, dem Hobbyspieler ebenso wie dem Profi - und das zu einem Preis-Leistungs-Verhältnis, auf das wir stolz sind. Als größter deutscher Hersteller von Kickertischen bauen wir heute auf Erfahrung, aber vor allem auch auf Leidenschaft, denn wir sind alle selbst begeisterte Tischfußballer. Darum wissen wir auch ganz genau, was ihr euch von einem guten Kickertisch wünscht. Und wir feilen ständig daran, unsere Tische weiter zu verbessern.

Dass wir richtig liegen, zeigt die Verwendung unserer Tischkicker in der Tischfußball-Bundesliga (DTFB,Deutscher-Tischfußball-Bund) und bei nationalen und internationalen Turnieren (P4P, Players 4 Players Tischfußballvereinigung e.V.). „Made in Germany“ ist für uns nicht nur ein Schlagwort, das Feedback der weltbesten Tischfußballer bestärkt uns in der Gewissheit, dass wir bei Ullrich Sport einfach richtig gute Kickertische bauen. Urteile selbst!

Nach oben